Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach)

POL-VB: Fensterscheibe eingeworfen - Diebstähle aus Seniorenzentrum - Silageballen beschädigt - Kennzeichendiebstahl -Zeugen gesucht - Versuchter Einbruch - Diebstahl aus Diskothek -

Lauterbach (ots) - Fensterscheibe eingeworfen GREBENAU/SCHWARZ - Zwischen Freitagabend und Samstagmorgen haben unbekannte Täter in der Bergstraße in Schwarz eine Fensterscheibe eines Wohnhauses eingeworfen.. Es entstand ein Sachschaden von cirka 200 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 9 74 - 0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache

Diebstähle aus Seniorenzentrum HOMBERG (OHM) - In der Zeit zwischen Sonntag, 1:00 Uhr und 9:30 Uhr haben un-bekannte Täter aus einem Altenwohnheim in der Straße "Mühltal" in Homberg Ohm Wertgegenstände gestohlen. Während die Angestellten ihre Kontrollgänge tätigten, nutzen die Täter die Gelegenheit aus und verschafften sich mit Hilfe eines Schlüssels Zu-tritt in den Aufenthaltsraum des Pflegepersonals. Die Langfinger nahmen eine goldene Armbanduhr, der Marke Fossil und ein LG Optimus Handy, eine Handtasche samt Geldbeutel mit Papieren und Bargeld mit und flüchteten anschließend unbemerkt. Das Diebesgut hat einen Gesamtwert von ca. 900 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 9 74 - 0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache

Silageballen beschädigt LAUTERBACH/HEBLOS - Unbekannte Täter haben zwischen Freitagnachmittag und Sonntagmittag auf einem Wiesengrundstück an der Brückenstraße in Heblos bei 45 Silageballen die Folie beschädigt. Anschließend flüchteten die Täter unbemerkt. Es ent-stand ein Sachschaden von mehren Hundert Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer (0 66 41) 9 71 - 0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache

Kennzeichendiebstahl LAUTERTAL/HOPFMANNSFELD - In der Straße "Am Hag" in Hopfmannsfeld ent-wendeten unbekannte Täter zwischen Freitagabend und Samstagmorgen das hintere Kfz-Kennzeichen FD-DS 217 eines blauen Ford Kombi. Die Diebe entwendeten das Autokennzeichen und flüchteten anschießend unbemerkt. Hinweise zu der Straftat erbittet die Kriminalpolizei unter der Rufnummer (0 66 31) 9 74 - 0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache

Zeugen gesucht ANTRIFTTAL/OHMES - Am Sonntag, um 3:00 Uhr kam es im Jugendraum in Ohmes im Zusammenhang mit einer Geburtstagsfeier zu körperlichen Auseinandersetzungen. Es wurden zwei Strafverfahren wegen Körperverletzungen eingeleitet. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizeistation Alsfeld unter der Ruf-nummer (0 66 31) 9 74 - 0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache zu melden.

Versuchter Einbruch FREIENSTEINAU - Unbekannte Täter haben versucht zwischen Freitagnachmittag und Samstagmorgen in der Steinauer Straße in Freiensteinau in eine ehemalige Gaststätte einzubrechen. Die Täter flüchteten, nachdem es ihnen nicht gelang die Eingangstür aus-zuhebeln. Der entstandene Sachschaden wird auf cirka 250 Euro beziffert. Hinweise zu der Straftat erbittet die Kriminalpolizei unter der Rufnummer (0 66 31) 9 74 - 0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache

Diebstahl aus Diskothek ALSFELD - Aus einer Diskothek in der Bahnhofstraße in Alsfeld haben unbekannte Diebe zwei Jacken sowie eine Geldbörse samt Papieren und Schlüsselbund gestohlen. Die Diskobesucher hatten ihre Jacken auf einem Barhocker liegend aufbewahrt. Die Langfinger nutzten eine günstige Gelegenheit und griffen nach ihnen. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 9 74 - 0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache

ots Originaltext: Polizeipräsidium Osthessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=51096 

Rückfragen bitte an:
Roman Eisenbach, PHK
geschrieben von:
Iris Ploch
Polizeipräsidium Osthessen
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
- Außenstelle-Polizeidirektion-Vogelsberg -
Lindenstraße 50
36341 Lauterbach
Tel.: 06641/971-120
FAX: 06641/971-109
email: pressestelle-lauterbach.ppoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach)

Das könnte Sie auch interessieren: