Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Versuchter Einbruch in Sportgeschäft

Gelsenkirchen (ots) - Montagnacht, gegen 23:00 Uhr, versuchten unbekannte Täter in ein Sportgeschäft auf der Cranger Straße in Erle einzubrechen. Ein 26- jähriger Gelsenkirchener hörte einen Knall und sah drei Personen wegrennen. Er informierte daraufhin die Polizei. Die Beamten stellten vor Ort eine eingeschlagene Schaufensterscheibe fest. Nach ersten Ermittlungen schafften es die Täter nicht, Gegenstände aus dem Geschäft zu entwenden. Die Polizei nahm die Fahndung auf und leitete ein Strafverfahren ein.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Christian Zander
Telefon: 0209 / 365 2013
E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen

Das könnte Sie auch interessieren: