Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Hauptverhandlungshaft nach Ladendiebstahl

Gelsenkirchen (ots) - Zwei Männer (23 und 27 Jahre) wurden am Freitag gegen 18:00 Uhr bei einem Ladendiebstahl zum Nachteil eines Bekleidungsgeschäftes auf der Bahnhofsstraße angetroffen. Sie hatten offensichtlich zuvor Sicherungsetiketten entfernt und versucht, Bekleidung im Gesamtwert von 250 EUR zu entwenden. Da sie keinen ordentlichen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland nachweisen konnten, wurden sie zur Sicherung des Strafverfahrens in Hauptverhandlungshaft genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Leitstelle
PHK Honnen
Telefon: 0209/365 2160
E-Mail: leitstelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen

Das könnte Sie auch interessieren: