Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Gesuchter Straftäter fährt ohne Führerschein unter Einfluss von Drogen

Gelsenkirchen (ots) - Mittwochabend gegen 20:00 Uhr waren zwei Polizeibeamte in Ihrer Freizeit mit ihrem Pkw unterwegs. Auf der Husemannstraße erkannten sie in einem Fahrzeug einen gesuchten Straftäter. Gegen den 37-jährigen Gelsenkirchener lag ein Haftbefehl vor. Die beiden Beamten forderten sofort übers Handy Verstärkung an. Die so alarmierte Unterstützung stoppte den Pkw und nahm den Gelsenkirchener fest. Eine weitere Überprüfung ergab, dass der Mann keinen Führerschein hatte und unter der Wirkung von Amphetaminen und Kokain unterwegs war. In der Wache entnahm ihm ein Arzt eine Blutprobe. Der 37-Jährige muss nun mit einem weiterem Strafverfahren rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Christian Zander
Telefon: 0209 / 365 2013
E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen

Das könnte Sie auch interessieren: