Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Fahndung: Damenfahrrad sichergestellt - Eigentümer gesucht

silbergraues Damenrad mit Korb

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Donnerstag, den 02.06.2016, gegen 00:30 Uhr fielen einem 39-jährigen Gelsenkirchener auf der Arminstraße drei unbekannte Männer auf, die ein abgeschlossenes Fahrrad trugen. Der Gelsenkirchener sprach sie an. Die Unbekannten stellten das Damenrad ab und flüchteten in Richtung Hauptbahnhof. Es besteht der Verdacht, dass das Fahrrad aus einem Diebstahl stammt. Die Polizei stellte es sicher. Bis zum jetzigen Zeitpunkt konnte der rechtmäßige Eigentümer des Rades noch nicht ermittelt werden. Die Polizei bittet den Eigentümer und Zeugen, die Angaben zum Diebstahl und/ oder dem Eigentümer machen können, sich unter den Rufnummern 0209 / 365 - 8222 (Kriminalkommissariat 22) oder - 8240 (Kriminalwache) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Katrin Schute
Telefon: 0209/365-2012
E-Mail: katrin.schute@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de



Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen

Das könnte Sie auch interessieren: