POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung nach Computerbetrug

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung nach Computerbetrug
Täterin Hassel

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am 15.09.2015 stahlen unbekannte Täter in der Marientorpassage, im Ortsteil Buer,einer 72-jährigen Gelsenkirchenerin die Geldbörse. In dieser befand sich unter anderem ihre Kreditkarte. Mit der Karte hoben die Täter, bei insgesamt neun Abhebungen an unterschiedlichen Geldautomaten im Stadtgebiet, eine große Summe Bargeld ab. In den Volksbankfilialen Hassel und Westerholt zeichneten die Raumüberwachungskameras diese Vorgänge auf. Das zuständige Amtsgericht in Essen hat nun diese Fotos zur Veröffentlichung freigegeben. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu den hier abgebildeten Personen machen können. Sachdienliche Hinweise bitte unter 0209/365-8112 (KK 21) oder - 8240 (Kriminalwache).

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Torsten Sziesze
Telefon: 0209 / 365 2011
E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen

Das könnte Sie auch interessieren: