Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Schrottcontainer in Bulmke-Hüllen aufgebrochen.

Gelsenkirchen (ots) - Am Sonntagabend gegen 18:45 Uhr alarmierte ein Zeuge die Einsatzleistelle der Polizei und gab Hinweise auf drei männliche Personen, die einen Elektroschrottcontainer 'Auf dem Graskamp' aufgestemmt hatten. Während zwei der Männer den Container aufhielten, "fischte" der Dritte diversen Schrott heraus. Anschließend luden sie die entwendeten Sachen in einen Transporter. Während ein 21-Jähriger noch vor Ort entlassen wurde, nahmen die Beamten einen 12-Jährigen und einen 18-Jährigen mit zur Wache. Das Kind wurde an einen Erziehungsberechtigten übergeben. Die Staatsanwaltschaft ordnete die Zahlung einer Sicherheitsleistung an. Nach Zahlung wurde der 18-Jährige am heutigen Vormittag schließlich auch wieder entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Pressestelle
Stefanie Dahremöller
Telefon: 0209/365 2013
E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen

Das könnte Sie auch interessieren: