Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Raubüberfall auf Taxifahrer

Gelsenkirchen (ots) - Am Samstagabend gegen 21:30 Uhr kam es zu einem Raubüberfall auf einen 70jährigen Taxifahrer. Zwei männliche Fahrgäste liessen sich zur Wanner Straße fahren und täuschten vor, die Fahrt bezahlen zu wollen. Nachdem der Taxifahrer seine Geldbörse zückte, riss ihm einer der beiden Täter selbige aus der Hand und beide flüchteten in Richtung Ringstraße. Die sofort eingerichtete Tatortbereichsfahndung verlief negativ. Zur Personenbeschreibung konnte lediglich angegeben werden, dass es sich um Männer dunklerer Hautfarbe gehandelt haben soll.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Leitstelle
Leitstelle
Telefon: 0209/365 2160
E-Mail: leitstelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen

Das könnte Sie auch interessieren: