Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Störungsfreie Anreise zum Bundesligaspiel FC Schalke 04 gegen den 1. FC Köln

Gelsenkirchen (ots) - Im Vorfeld des heutigen Bundesligaspiels verhielten sich die fußballbegeisterten Anhänger beider Vereine weitestgehend friedlich. Es kam lediglich zu kleineren Zwischenfällen Einzelner auf den Anreisewegen und im Umfeld der Arena (Sachbeschädigung, Beleidigungen gegen die eingesetzten Polizeikräfte und Abbrennen von Pyrotechnik). Die Strafanzeigen hierzu sind aufgenommen. Beim Betreten des Stadions versuchten einige Kölner Anhänger am Gästeeingang den Kassenbereich zu überlaufen. Dies konnte aber durch die Einsatzkräfte der Polizei verhindert werden. Die Polizei hofft nun auf einen stimmungsvollen, aber vor allem gewaltlosen Verlauf des Bundesligaspiels. Es wird nachberichtet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Torsten Sziesze
Telefon: 0209 / 365 2011
E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen

Das könnte Sie auch interessieren: