Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Einbruch in Wohnhaus, Täter schlugen Scheibe ein.

Logo Kampagne Riegel vor!

Gelsenkirchen (ots) - 45892 Gelsenkirchen-Resse, Brauckstraße, 30.11.2014, zw. 15:30 u. 18:00 Uhr.

Am Sonntagnachmittag suchten bislang unbekannte Täter ein Wohnhaus auf der Brauckstraße, zwischen der Ressestraße und der Ortbeckstraße, heim. Dabei schlugen sie eine Fensterscheibe ein und gelangten so in die Räumlichkeiten. Sie durchsuchten das Inventar und stahlen letztendlich Bargeld aus dem Haus. Mit der Beute flüchteten sie über den Einstiegsweg. Die Polizei sucht Zeugen/Anwohner, die in dem fraglichen Zeitraum rund um den Tatort verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Hinweise bitte unter 0209/36-8112 (KK 21) oder -8240/Kriminalwache. (G. Hesse)

Bitte Logo verwenden!

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Pressestelle
Guido Hesse
Telefon: 0209/365-2012
Fax: 0209/365-2019
E-Mail: Pressestelle.Gelsenkirchen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen

Das könnte Sie auch interessieren: