Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Verkehrsunfall mit Zweirad fordert zwei Verletzte, Samstag, 29.11.2014, 19:27 Uhr

Gelsenkirchen (ots) - Bei einem Zweiradunfall auf der Münsterstraße, Höhe Grimbergstraße, im Stadtteil Bismarck wurden sowohl der 31-jährige Fahrer als auch sein 38-jähriger Sozius verletzt. Der Fahrer aus Gelsenkirchen verlor aus bislang unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug uns stürzte. Er zog sich dabei Verletzungen am Kopf zu und wurde zur stationären Behandlung einem örtlichen Krankenhaus zugeführt. Lebensgefahr besteht nicht. Sein Sozius erlitt eine Prellung an der Hand. Beide Personen standen unter der Einwirkung alkoholischer Getränke. Dem Fahrzeugführer wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde sichergestellt. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Leitstelle
Leitstelle
Telefon: 0209/365 2160
E-Mail: leitstelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen

Das könnte Sie auch interessieren: