Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Überfall auf Spielhalle - Polizei sucht Zeugen.

Gelsenkirchen (ots) - Am Donnerstag wurde eine 26-jährige Spielhallenaufsicht an der Karolinenenstraße in der Feldmark Opfer eines schweren Raubes. Gegen 23:45 Uhr betraten zwei mit einem Schal maskierte und schwarz gekleidete Männer die Räumlichkeiten der dortigen Spielhalle. Beide Täter hielten dabei Schusswaffen in ihren Händen. Sie drängten ihr Opfer in den Bereich der Aufsicht. Hier entnahm einer der Täter selbständig Bargeld aus der Kasse. Einen anwesenden Gast forderten sie unter Vorhalt der Waffen auf, sich ruhig zu verhalten. Mit ihrer Beute flüchteten sie anschließend fußläufig auf der Feldmarkstraße in Richtung Essen. Beschreibung der Täter: ca. 175 - 180 cm groß, dunkle Bekleidung. Zeugen, die Angaben zu den Tätern machen können, werden gebeten sich bei der Polizei unter der Rufnummer 0209/365-8112 (KK 21) oder -8240/Kriminalwache zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Pressestelle
Stefanie Dahremöller
Telefon: 0209/365 2013
E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen

Das könnte Sie auch interessieren: