Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Ein Keller voller Fahrräder

Gelsenkirchen (ots) - Am Donnerstag, in der Zeit von 16 - 20 Uhr, unterstützte die Polizei die Stadt Gelsenkirchen bei einer Kontrolle mehrerer Häuser in der Robergstraße im Ortsteil Bismarck. Dabei durchsuchten die Beamten auch die Keller der Häuser und fanden in einem 118 Fahrräder, elektrische Werkzeuge und einige Flachbildfernseher. Derzeit untersucht die Polizei, ob es sich hierbei um Diebesgut handelt. Die Ermittlungen werden aufgrund der Vielzahl der aufgefundenen Gegenständen noch einen längeren Zeitraum in Anspruch nehmen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Torsten Sziesze
Telefon: 0209 / 365 2011
E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen

Das könnte Sie auch interessieren: