Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Vor Fahrtantritt "Speed" konsumiert.

Gelsenkirchen (ots) - Am Montag gegen 01:00 Uhr kontrollierte eine Streifenwagenbesatzung auf der Rosenstraße in Beckhausen einen 46-jährigen Pkw-Fahrer. Der Gelsenkirchener gab an, dass er vor zwei Stunden zum letzten Mal "Speed" konsumiert habe. Da er vor Ort nicht in der Lage war einen Drogentest durchzuführen, nahmen die Beamten ihn mit zur Wache. Ein Arzt entnahm ihm eine Blutprobe. Seine Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt. (S.D)

Rückfragen bitte an:
Pressestelle
Polizei Gelsenkirchen
Telefon: 0209/365 2010
E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen

Das könnte Sie auch interessieren: