Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Zeuge beobachtet Diebstahl aus Pkw.

Gelsenkirchen (ots) - Am Dienstagabend gegen 18:35 Uhr beobachtete eine 27-jährige Zeugin den Diebstahl an einem Pkw. Die Tat ereignete sich auf der Husemannstraße in der Gelsenkirchener Altstadt, auf einem Parkplatz eines dortigen Reha-Zentrums. Der bislang unbekannte männliche Täter hebelte eine Fahrzeugtür auf und stahl die im Innenraum abgelegte Handtasche der Eigentümerin. Darin befanden sich Personalpapiere, Bargeld und ein Mobiltelefon. Beschreibung: ca. 180 - 185 cm groß, bekleidet mit schwarzer Jacke versehen mit Querstreifen und hellem Emblem auf dem Rücken sowie einem schwarzen Kapuzenpulli. Zeugen, die Angaben zur Tat/ dem Täter machen können, bitte unter 0209/365-8212 oder -8240/Kriminalwache melden. (G. Hesse)

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Pressestelle
Telefon: 0209/365-2012
Fax: 0209/365-2019
E-Mail: Pressestelle.Gelsenkirchen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen

Das könnte Sie auch interessieren: