Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Autofahrer flüchtet nach Unfall mit Frau - Zeugen gesucht!

Krefeld (ots) - Am gestrigen Dienstag (10. Januar 2017) wurde eine Fußgängerin von einem Auto auf der Weggenhofstraße berührt und leicht verletzt.

Gegen 7:45 Uhr überquerte die 22-Jährige die Weggenhofstraße in Höhe einer Baustelle. Kurz bevor sie den gegenüberliegenden Gehweg erreichte, touchierte sie ein Auto mit dem rechten Außenspiegel. Dadurch stürzte die Krefelderin und wurde leicht verletzt. Bei dem Auto soll es sich um einen schwarzen Opel Astra Kombi handeln. Der Fahrer entfernte sich in Richtung Blumentalstraße, ohne sich um die junge Frau zu kümmern.

Weitere Beschreibungen liegen derzeit nicht vor. Die Polizei bittet deshalb um Hinweise unter der Rufnummer 02151 / 634-0 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de (23)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR
Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: