Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Versuchter Einbruch auf dem Bruderschaftsweg in Fischeln - Zeugen gesucht

Krefeld (ots) - In der Zeit von Samstag (3. September 2016), 15 Uhr, bis Montag (5.September 2016), 10 Uhr, haben Unbekannte versucht, in ein Einfamilienhaus auf dem Bruderschaftsweg einzubrechen.

Die Täter brachen den äußeren Zylinder aus der Haustür, konnten diese aber nicht öffnen. Es blieb beim Versuch.

Hinweise richten Sie bitte an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151/634-0 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de (693)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: