Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Erhebliche Sachbeschädigungen am Berufskolleg Uerdingen - Polizei sucht Zeugen

Krefeld (ots) - Von Montag auf Dienstag (8./9. August 2016) begingen Unbekannte auf dem Gelände des Berufskolleg Uerdingen mehrere erhebliche Sachbeschädigungen.

Im vorderen Bereich des Geländes wurden Parkplatzschilder verbogen und teilweise los getreten. Erklärungstafeln beim Fitnessgeräteparcours wurden verbogen und Abdeckplatten aus Glas zerstört. Aus einem Fitnessgerät hebelten die Täter Holzplanken heraus und zerstörten eine Standlampe im Bereich des Lehrerparkplatzes.

Im Bereich hinter dem Berufskolleg zerstörten die Täter eine Standlampe und die Holzverschalung eines Betonfundaments. Sie hoben zwei Sperrpfähle aus der Verankerung und entfernten vier Eisenstäbe.

Seitlich des Gebäudes rissen sie noch einen Strauch aus einem bepflanzten Beet.

Hinweise werden an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 - 634 0 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de erbeten. (640)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: