Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Zwei Jugendliche nach Wohnungseinbruch festgenommen

Krefeld (ots) - Die Polizei hat heute Morgen (01.August 2016) zwei Jugendliche nach einem Wohnungseinbruch festgenommen.

Gegen 00:45 Uhr wurde der Wohnungsinhaber einer Erdgeschoßwohnung auf dem Oranierring geweckt, als zwei Jugendliche (14 und 15 Jahre) seine Schlafzimmertür öffneten. Nachdem er die beiden anschrie, flüchteten sie durch die zuvor aufgehebelte Terrassentür. Der Geschädigte nahm die Verfolgung auf, verlor sie jedoch aus den Augen und rief die Polizei. Die Beamten trafen die Jugendlichen im Bereich des Moritzplatzes an und nahmen sie fest.

Nach Abschluss der Maßnahmen brachte eine Streifenwagenbesatzung die beiden zu ihren Eltern. (615)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: