Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: 19 Fahrzeuge beschädigt: Zeugen gesucht!

Fahrzeug 2

Krefeld (ots) - Ein oder mehrere Täter beschädigten am Sonntagmorgen (3. Juli 2016) mindestens 19 geparkte Fahrzeuge auf der Saumstraße.

Die Fahrzeuge parkten zur Tatzeit am rechten Fahrbahnrand der Saumstraße in Fahrtrichtung Kölner Straße. Zwischen 6 Uhr und 8 Uhr zerkratzten die Täter die Beifahrerseiten. Teilweise erstreckten sich die Kratzer über die gesamte Fahrzeuglänge.

Hinweise richten Sie bitte an die Polizei Krefeld unter Tel.: 02151/634-0 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de. (554)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: