Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Verkehrsunfall mit Streifenwagen - eine Frau schwer verletzt

Krefeld (ots) - Am Donnerstagabend (23. Juni 2016) ist eine 76-jährige Frau bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden.

Gegen 21:40 Uhr fuhr ein Streifenwagen auf der Ritterstraße, als plötzlich die 76-Jährige zwischen geparkten Autos auf die Fahrbahn trat. Der Beamte machte eine Vollbremsung, konnte einen Zusammenstoß mit der Fußgängerin aber nicht verhindern. Die Frau fiel über die Motorhaube und dann zu Boden. Sie wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. (530)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: