Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Nachtrag zu den Meldungen 511 und 516 vom 20.06.2016, Messerattacke auf 17-jährigen

Krefeld (ots) - Der Haftrichter erließ gegen den 18jährigen Tatverdächtigen einen Untersuchungshaftbefehl wegen versuchten Mordes.(517)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: