Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Wohnungsinhaber schlug Einbrecher in die Flucht

POL-KR: Wohnungsinhaber schlug Einbrecher in die Flucht
Logo

Krefeld (ots) - Diese Nacht (28.01.2016) gegen 02:50 Uhr weckten das Knurren seines Hundes und ein Geräusch an der Wohnungstür den Wohnungsinhaber auf der Straße Am Hohen Haus. Als er durch den Türspion schaute, sah er im Hausflur den Umriss einer Person, die sich an seiner Tür zu schaffen machte. Der Wohnungsinhaber hustete laut, woraufhin der unbekannte Täter aus dem Haus flüchtete.

Sachdienliche Hinweise richten Sie bitte an die Polizei Krefeld unter Tel.: 02151/634-0. (88/Pae.)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: