Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Tageswohnungseinbruch auf der Duisburger Straße in Uerdingen

POL-KR: Tageswohnungseinbruch auf der Duisburger Straße in Uerdingen
Riegel vor!

Krefeld (ots) - Gestern (05.01.2016) um 11:40 Uhr hörte ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses auf der Duisburger Straße ein Krachen aus der obersten Etage des Hauses. Als er aus dem Fenster schaute, sah er zwei Frauen, die das Haus verließen und sich in Richtung Kaldenhausen entfernten. Ermittlungen ergaben, dass im Obergeschoss eine Wohnungstür aufgebrochen und die Wohnung durchsucht wurde.

Die beiden Frauen können wie folgt beschrieben werden: 1. Person:

   - Anfang 20 Jahre
   - circa 170 cm groß
   - schwarze schulterlange Haare
   - südländischer Teint
   - bekleidet mit einer schwarzen Jacke und einer Jeans
   - führte eine schwarze Umhängetasche mit sich 

2. Person.

   - Anfang 20 Jahre
   - circa 170 cm groß
   - blonde, schulterlange Haare
   - bekleidet mit einer olive/grünen Jacke und einer Jeans 

Sie könnten mit dem Einbruch in Zusammenhang stehen.

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 - 634 0 erbeten. (12/Na.)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: