Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Verkehrsunfallflucht auf der St.-Anton-Straße - Zeugen gesucht

Krefeld (ots) - Am 18.05.2015 gegen 13:45 Uhr kam es an der Kreuzung St.-Anton-Straße/Schwambornstraße zu einer Verkehrsunfallflucht.

Eine 29jährige Fußgängerin überquerte die Fahrbahn an der dortigen Fußgängerampel und wurde vermutlich vom Außenspiegel eines abbiegenden PKW erfasst. Der PKW-Fahrer setzte seine Fahrt in Richtung Preußenring fort, ohne sich um die leicht verletzte Fußgängerin zu kümmern.

Der flüchtige PKW wird als roter Kombi der Marke BMW beschrieben.

Zum Unfallzeitpunkt befanden sich viele Passanten an der Unfallstelle. Bisher ist der Polizei kein Zeuge bekannt. Wer kann Angaben zum Unfallhergang machen? Die Polizei sucht dringend Zeugen. Hinweise werden erbeten an die Polizei in Krefeld unter Tel.: 02151/634-0 (561/Pae)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: