Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Betrunkener Fahrer verursachte Verkehrsunfall

Krefeld (ots) - Am 09.05.2015, 03:25 Uhr, verlor ein unter Alkoholeinfluss stehender, 22-jähriger VW Fahrer Auf der Kempener Platte die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab, riss einen Sperrpfahl aus dem Boden, touchierte einen Baum, zerstörte eine Hecke, einen Maschendrahtzaun und kam in einem Vorgarten eines Wohnhauses zum Stillstand. Das Fahrzeug wurde abgeschleppt, dem Fahrer eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. (505/Nau)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: