Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Auto Marder waren in Krefeld Bockum unterwegs - Hinweise gesucht

Krefeld (ots) - Bei vier Pkw gelangten unbekannte Diebe nach Einschlagen von Seitenscheiben ins Innere und entwendeten fest eingebaute Navigationsgeräte und in einem Fall den Airbag des Lenkrades. Die Pkw waren in Krefeld Bockum abgestellt. Und zwar ein BMW auf der Grotenburgstraße, ein weiterer BMW auf der Engerstraße, sowie ein Daimler Benz und ein BMW jeweils auf der Straße Am Eickerhof.

Die Schäden wurden am Morgen des 27.04.2015 gegen 08:00 Uhr durch die jeweiligen Nutzer entdeckt. Die Taten haben sich wahrscheinlich in der Nacht von Sonntag auf Montag ereignet.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen werden erbeten an die Polizei in Krefeld unter Tel.: 02151/634-0. (467/Kni.)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: