Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Fußgängerin bei Kollision mit Pkw schwer verletzt

Krefeld (ots) - Am 10.12.2014 gegen 07:10 Uhr befuhr der 51jährige Krefelder Fahrer eines Pkw Fiat die Kölner Straße in Richtung Fischeln. An der Kreuzung Obergath bog er nach rechts ab. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einer 48jährigen Krefelderin. Die Fußgängerin hatte die Straße Obergath an der dortigen Ampel überquert. Sie kam zu Fall und verletzte sich schwer. Die verletzte Frau wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. (1084/Kni.)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: