Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Noch nicht vollständig eingezogen und bereits Opfer eines Einbruchs - Hinweise gesucht

Logo

Krefeld (ots) - In der Zeit zwischen dem 08.12.2014 22:30 Uhr und dem 09.12.2014 17:20 Uhr gelangten unbekannte Täter in den Hausflur eines Mehrfamilienhauses am Oranierring. Hier hebelten sie die Wohnungstür einer Wohnung des ersten Obergeschosses auf. Diese war noch nicht komplett bezogen. Der Hausrat war noch in Kartons verpackt. Da der neue Mieter nicht erreicht werden konnte, musste die Wohnung durch einen hinzugezogenen Schlüsseldienst gesichert und verschlossen werden. Ob etwas entwendet wurde, steht noch nicht fest.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen werden erbeten an die Polizei in Krefeld unter Tel.: 02151/634-0. (1081/Kni.)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: