Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: 84-jährige Krefelderin auf der Linner Straße in Uerdingen beraubt!

Krefeld (ots) - Eine 84-jährige Krefelderin wurde gestern (24.11.2014) um 17:30 Uhr in Höhe der Bushaltestelle Am Wallgarten auf der Linner Straße in Uerdingen von einem jungen Mann angerempelt. Anschließend entriss er ihr die Einkaufstasche und flüchtete in Richtung Am Oberfeld / Mündelheimer Straße.

Kurz nach der Tat wurde die Geschädigte von einer weiteren männlichen Person auf den Raub angesprochen und Hilfe angeboten. Er eilte dem Täter nach und gab bei seiner Rückkehr an, die Polizei angerufen zu haben. Er habe sich als Zeuge gemeldet und bat die 84-Jährige, nicht von der Tatörtlichkeit weg zu gehen. Im weiteren Verlauf des Gesprächs fragte er nach den entwendeten Sachen. Als die Geschädigte ihre Geldbörse aufzählte, fragte er gezielt, ob sich darin auch ihre EC-Karte befunden hätte. Nachdem die Geschädigte dies verneinte, entfernte sich der Mann mit den Worten, er wolle nach der Tasche suchen und kam nicht mehr zurück. Ob er mit der Tat im Zusammenhang steht, steht noch nicht fest.

Als ein Nachbar die 84-Jährige fand und die Polizei alarmierte, konnte festgestellt werden, dass bis dahin noch keine Meldung über einen Handtaschenraub bei der Leitstelle eingegangen war.

Die beiden Männer können wie folgt beschrieben werden:

1. Mann:

   - Relativ jung
   - cirka 160 cm groß
   - schmale Statur
   - dunkel gekleidet 

2. Mann:

   - Cirka 165 cm groß
   - normale Statur
   - sprach Hochdeutsch ohne Akzent. 

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 - 634 0 erbeten. (1031/Na.)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: