Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Radfahrer angegriffen

Krefeld (ots) - Am Samstagabend gegen 21:00 Uhr fuhr ein 22-jähriger Düsseldorfer mit seinem Fahrrad den Radweg der Gladbacher Straße entlang . Völlig ohne Anlass wurde er von einem 21-jährigen Fußgänger angesprungen, so dass er zu Fall kam. Das Fahrrad stieß dabei gegen ein geparktes Auto. Der Radfahrer kam mit leichten Verletzungen davon. Der Angreifer flüchtete. Die Polizei nahm sofort die Fahndung auf und konnte den Täter auf der Alten Gladbacher Straße antreffen. Der junge Mann wurde zur Verhinderung weiterer Straftaten in Polizeigewahrsam genommen. (1018/kkb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: