Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Tatverdächtiger stellte sich selbständig auf der Wache!

Krefeld (ots) - Heute Vormittag (20.11.2014) um 10:30 Uhr kam es in einer Wohnung auf der Neusser Straße zu Streitigkeiten, bei der ein 25-jähriger Willicher schwer verletzt wurde. Kurz danach erschien der Tatverdächtige, ein 36-jähriger Krefelder, selbständig auf der Wache. Er wurde vorläufig festgenommen und dem Polizeigewahrsam zugeführt. Der 25-Jährige wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Ermittlungen über die Hintergründe der Tat dauern an. (1005/Na.)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: