Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Tageswohnungseinbrüche auf der Martinstraße in Dießem-Lehmheide

Riegel vor!

Krefeld (ots) - Gestern (19.11.2014) in der Zeit von 06:30 Uhr bis 15:00 Uhr gelangten bisher unbekannte Täter in den Hausflur eines Mehrfamilienhauses auf der Martinstraße in Dießem-Lehmheide. Sie brachen dort in zwei Wohnungen ein und durchwühlten die Räumlichkeiten. In einer Wohnung entwendeten sie Bargeld und Schmuck. Ob in der zweiten Wohnung etwas entwendet wurde, kann noch nicht gesagt werden. Anwohner, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 - 634 0 zu melden. (1003/Na.)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: