Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Nach Auffahrunfall leicht verletzt

Krefeld (ots) - Am 07.11.2014, 20:45 Uhr, fuhr ein 19-jähriger Daimler Fahrer auf der Moerser Landstraße auf einen stehenden Ford auf, indem ein 69-jährige Fahrer saß. Der Ford Fahrer wurde leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. (964/Nau)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: