Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Vorläufige Festnahmen nach Pkw-Aufbruch auf der Schillerstraße in Cracau

Krefeld (ots) - Heute Morgen (18.03.2014) um 05:35 Uhr beobachtete eine Zeugin, wie zwei Männer auf der Schillerstraße in Cracau die Scheibe eines geparkten Fahrzeugs einschlugen, eine Geldbörse aus dem Fahrzeuginneren entnahmen und anschließend in Richtung Bismarkstraße flüchteten. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung konnten die beiden Tatverdächtigen im Nahbereich angetroffen werden. Es handelt sich um zwei Krefelder im Alter von 20 und 25 Jahren. Die zuvor entwendete Geldbörse und eine Taschenlampe wurden ebenfalls im Nahbereich aufgefunden. Die beiden Männer wurden vorläufig festgenommen und dem Polizeigewahrsam zugeführt. Die Ermittlungen dauern an. (260/Na.)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie uns auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: