Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Versuchter Einbruch in Doppelhaushälfte - Hinweise gesucht

POL-KR: Versuchter Einbruch in Doppelhaushälfte - Hinweise gesucht
Logo

Krefeld (ots) - Gestern (23.02.2014) wurde der Polizei ein versuchter Einbruch in eine Doppelhaushälfte an der Niederbruchstraße gemeldet. Die Tat hat sich während der Urlaubsabwesenheit der Bewohner ereignet. Als Tatzeitraum wurde der 16.02.2014, 08:00 Uhr, und der 23.02.2014, 15:15 Uhr, angegeben. Der oder die Täter hatten versucht, die Balkontür und die Haustür aufzuhebeln. Beides gelang nicht, da diese Türen zusätzliche Sicherungen aufwiesen. Ohne Beute zogen die Unbekannten ab.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen werden erbeten an die Polizei in Krefeld unter Tel.: 02151/634-0. (218/Kni.)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie uns auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld
Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: