Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Alkoholisiert, ohne Führerschein und in gestohlenem Auto unterwegs

Krefeld (ots) - Am Samstag, den 15.02.2014, gegen 23:10 Uhr, fiel einer Streifenwagenbesatzung der Krefelder Polizei ein Renault Twingo auf, der mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit und eingeschalteter Warnblinklichtanlage über die Tannenstraße fuhr. Die Beamten folgten dem Pkw bis zur Alten Gladbacher Straße, wo der Fahrzeugführer den Wagen am Straßenrand parkte und versuchte, sich durch Bücken im Auto zu verstecken. Bei der Überprüfung wurde festgestellt, dass der Fahrzeugführer, ein 19-jähriger Krefelder, unter Alkoholeinwirkung stand und nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Den Pkw hatte er nach eigenen Angaben kurz zuvor auf der Vereinstraße gestohlen. Obendrein stellte sich heraus, dass die am Renault angebrachten Kennzeichen im Tatzeitraum zwischen dem 10.02. und 14.02.2014 in Krefeld gestohlen wurden. Dass Fahrzeug wurde sichergestellt, dem 19-Jährigen eine Blutprobe entnommen. (188/Ten)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie uns auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld
Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: