Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Einbrecher verbarrikadierten Wohnung

Krefeld (ots) - Am 09.02.2014 (Sonntag) um 20:20 Uhr kehrte der Bewohner eines Mehrfamilienhauses auf der Kastanienstraße (Uerdingen) nach nur zehnminütiger Abwesenheit zu seiner Wohnung im Hochparterre zurück. Er wunderte sich nicht schlecht, als er die Eingangstür seiner Wohnung kaum öffnen konnte. Unbekannte Täter waren über den Balkon in die Wohnung des Opfers gelangt, nachdem sie die Balkontür aufgehebelt hatten. Um nicht überrascht zu werden, hatten sie die Wohnungstür von innen mit einer Kommode blockiert. Die Täter durchsuchten die Wohnung nach Wertgegenständen. Als der Wohnungsinhaber mit Mühe die Tür zu öffnen begann, konnten die Täter unerkannt mit einer unbekannten Menge Schmuck über den Balkon und die angrenzenden Gärten fliehen. (160/Bar)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie uns auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: