Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Schülerin stürzte bei Glätte mit dem Rad

Krefeld (ots) - Schülerin stürzte bei Glätte mit dem Rad Am Montag (03.02.2014) um 07:50 Uhr stürzte eine 16jährige auf der Inrather Straße / Schroersdyk bei spiegelglatter Fahrbahn mit ihrem Fahrrad. Durch Reifglätte war sie auf der Fahrbahn zu Fall gekommen und erlitt hierbei Abschürfungen und Schwellungen an Händen und Knien Das Rad blieb unbeschädigt. Die Radfahrerin wurde leicht verletzt. Weitere Verkehrsteilnehmer waren nicht betroffen. (Bar136)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie uns auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: