Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Polizisten im Einsatz verletzt

Krefeld (ots) - Am Samstagmorgen beobachtete um 04:30 Uhr eine Streifenwagenbesatzung während der Streifenfahrt an der Neuen Linner Straße eine Schlägerei, an der mehrere Personen beteiligt waren. Die Beamtin und der Beamte griffen ein, sie trennten die Streitenden und versuchten zu schlichten. Dabei wurden sie sofort von zwei Männern angegriffen. Ein 39-jähriger Krefelder und ein 34-jähriger Mülheimer traten und schlugen auf die Einsatzkräfte ein. Die Beamtin wurde dabei leicht verletzt. Eine 36-jährige Krefelderin mischte sich ebenfalls ein und griff auch die Beamtin an. Die Polizisten konnten die Angriffe abwehren und Unterstützung anfordern. Die drei Schläger konnten zunächst flüchten. Einer wurde nach kurzer Flucht sofort wieder festgehalten. Als er erneut die Beamten angriff, wurde nach vorheriger Androhung ein Diensthund eingesetzt, der den Schläger durch einen Biss außer Gefecht setzte. Die beiden anderen Beteiligten wurden nach sofort eingeleiteter Fahndung im Innenstadtbereich festgenommen. Der 39-jährige Krefelder leistete dabei erneut heftigen Widerstand, er schlug und trat auf einen Beamten der Wache Süd ein, der dabei leicht verletzt wurde. Die Täter konnten festgenommen werden, sie wurden zum Polizeigewahrsam gebracht. (124/kkb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie uns auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: