Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Einbrecher von Opfer festgehalten

Krefeld (ots) - Am 17.01.2014, 14:10 Uhr, überraschte ein Bewohner im Hausflur eines Mehrfamilienhauses auf dem Viktoriaplatz einen 35-jährigen Mann, der augenscheinlich zuvor versucht hatte, seine Wohnungstür aufzubrechen. Er hielt ihn fest und übergab ihn der Polizei. Der polizeibekannten Täter führte geringe Mengen von Drogen mit sich. Er wurde dem Richter vorgeführt, der die Haft anordnete. (80/Nau)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie uns auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: