Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Fahrten unter Drogeneinfluss

Krefeld (ots) -

   -Am 18.01.2014, 22:10 Uhr, fiel während einer allgemeinen 
Verkehrskontrolle auf der St.-Anton-Straße der vorangegangene 
Drogenkonsum einer 28-jährigen Daimler Fahrerin auf. 
   -Am 19.01.2014, 03:40 Uhr, wurde während einer Kontrolle auf der 
Oppumer Straße bei einer 23-jährigen VW Fahrerin vorangegangener 
Drogenkonsum festgestellt. 
   -Am 19.01.2014, 04:20 Uhr, fuhr ein 36-jähriger, alkoholisierter 
Kleinkraftradfahrer unter Drogeneinfluss über die St.-Anton-Straße. 
Im Rahmen der Kontrolle gab der Fahrer zu, dass das Fahrzeug 
unversichert ist und das angebrachte Kennzeichen zuvor von ihm 
gefunden worden war. 
   -Am 19.01.2014, 06:45 Uhr, fuhr ein unter Drogeneinfluss stehender
21-jähriger Renault Fahrer auf der Hansastraße. Nach der Kontrolle 
war der Weg bis zur Wache nicht weit. 

Allen wurden zur Beweissicherung Blutproben entnommen.(79/Nau)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie uns auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: