Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Fußgängerin auf Parkplatz angefahren

Krefeld (ots) - Gestern (16.01.2014) um 13:00 Uhr wurde eine 74jährige Krefelderin schwer verletzt, als sie zu Fuß von einem Pkw BMW eines ebenfalls 74jährigen Krefelders erfasst wurde. Der Fahrer des Pkw hatte gerade rückwärts aus einer Parklücke herausgesetzt, als sich die Frau hinter dem Fahrzeug befand. Die Fußgängerin kam zu Fall und verletzte sich dabei schwer. Sie wurde stationär in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Vorfall ereignete sich auf dem Parkplatz eines Warenhauses an der Hafelsstraße. (63/Kni.)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie uns auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: