Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Versuchter Einbruch in Verberg - Gebäude war gut gesichert

Krefeld (ots) - In der Zeit von Donnerstag, 09.01.2014, 17:00 Uhr bis Freitag, 10.01.2014, 07:45 Uhr verschafften sich bislang unbekannte Täter Zugang zum Grundstück eines Einfamilienhauses am Heyenfeldweg. Sie versuchten, die Terrassenschiebetür aufzuhebeln. Eine solide Ausführung der Tür verhinderte jedoch den Einbruch. Die Täter verließen den Tatort ohne Beute. Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt hat, wird gebeten, sich bei der Polizei Krefeld unter Tel. 02151-634 0 zu melden. (43/kkb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie uns auch unserer facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: