Polizei Duisburg

POL-DU: Dellviertel: Lkw Fahrer übersieht Fußgängerin

Duisburg (ots) - Am Samstag (16. September) wurde gegen 13.15 Uhr eine Fußgängerin angefahren. Ein 22-jähriger Lkw-Fahrer, der die Heerstraße in Richtung Innenstadt befuhr, bog nach rechts in die Plessingstraße ein. Hierbei übersah er die 21-Jährige, die an der dortigen Fußgängerfurt bei Grünlicht die Fahrbahn überqueren wollte. Es kam zum Zusammenstoß, wobei die Frau sich am Bein verletzte. Sie wurde durch einen Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: