FW Dinslaken: PKW Brand

Dinslaken (ots) - Heute Mittag kam es in einem Gewerbegebiet an der Thyssenstraße in Dinslaken zu einem ...

Polizei Duisburg

POL-DU: Mittelmeiderich - Dreiste Trickdiebe bestehlen Seniorin

Duisburg (ots) - Am Freitag, den 19.05.2017, gegen 11.30 Uhr, schellten zwei bislang noch unbekannte, männliche Täter an der Wohnung einer älteren Dame auf der Stöckenstraße in Duisburg Meiderich. Die beiden Personen gaben gegenüber der älteren Dame an, dass ihre Mutter die gegenüber liegende Wohnung beziehen wolle. Diese Wohnung könne man jedoch erst in einigen Wochen vermessen. Aus diesem Grund baten beide Personen darum, die Wohnung der älteren Dame betreten und vermessen zu dürfen. Die gutgläubige Frau willigte ein und ließ beide Männer in ihre Wohnung. Später dann stellte die ältere Dame fest, dass ihr durch die Täter Bargeld entwendet wurde.

Die Täter können wie folgt beschrieben werden:

1. Person männlich, ca. 185 cm groß, schlanke Statur, weißes T-Shirt, Jeanshose, dunkle Hose

2. Person männlich, ca. 165 bis 170 cm groß, normale Statur, blauer Arbeitsanzug, dunkle Haare

Hinweise bitte an die Polizei Duisburg, Tel.: 0203-2800

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049
Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: