Polizei Duisburg

POL-DU: Ruhrort: Spielhalle überfallen- Maskiertes Quartett entkommt mit Bargeld - Polizei sucht Zeugen

Duisburg (ots) - Nach einem Überfall auf eine Spielhalle auf der Fabrikstraße in Ruhrort sucht die Polizei Zeugen. Vier Unbekannte stürmten am Dienstagabend (18. Oktober) gegen 21 Uhr in das Ladenlokal und forderten Bargeld. Mit der Beute flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Die Männer sollen zwischen 1,70 bis 1,80 m groß sein und waren dunkel gekleidet. Das Quartett war mit Tüchern und Kapuzen vermummt. Zwei sollen von schmaler Figur und die anderen beiden etwas kräftiger gewesen sein. Eine Person trug eine rote Weste, darunter ein helleres langärmeliges Shirt. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 13 unter der Telefonnummer 0203/2800 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049
Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: