Polizei Duisburg

POL-DU: Aldenrade: Handtaschendieb festgenommen- Zeuge reagiert auf Hilferufe und hält den Täter auf

Duisburg (ots) - Die Polizei hat am Dienstagmittag (18. Oktober) einen Mann festgenommen, der einer Rentnerin die Handtasche gestohlen hatte. Die Frau (82) stand gegen 14.50 Uhr an der Kasse eines Supermarktes am Kometenplatz. Dort bemerkte sie dann einen Mann der zügig in Richtung Ausgang ging. Dabei fiel der 82-Jährigen auf, dass der Mann offensichtlich ihre Handtasche, die zuvor am Einkaufswagen hing, in der Hand hielt. Sie rief laut um Hilfe, so dass ein Zeuge (29) aufmerksam wurde und den Dieb festhielt. Die Seniorin bekam ihre Tasche mit Bargeld und Ausweisen zurück und der Tatverdächtige (24) musste mit zur Wache. Nach Personalienfeststellung und Vernehmung durfte der Mann gehen. Der 24-Jährige muss sich jetzt mit einem Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls auseinandersetzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049
Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: