Polizei Duisburg

POL-DU: Neumühl: Verkehrsunfall - Opel überschlägt sich - Fahrerin verletzt

Duisburg (ots) - Eine Opel-Fahrerin (31) überschlägt sich am Mittwoch (10.8.) gegen 7.30 Uhr, auf der Theodor-Heuss-Straße. Anschließend landete der Corsa an einer Laterne auf den Reifen. Bei dem Unfall verletzte sich die 31-Jährige. Ein Rettungswagen brachte die Duisburgerin zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Vermutlich war an dem Pkw vorher ein Reifen geplatzt. An dem Auto und an der Laterne entstand Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801041
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: