Polizei Duisburg

POL-DU: Obermeiderich: Polizei sperrt Straßen - Unbekannter verursacht Ölspur

Duisburg (ots) - Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer verursachte am Donnerstag (4.8.), nach 12 Uhr, eine Ölspur, die sich von der Abfahrt der A 3 über die Ruhrorter Straße, Varziner Straße, Emmericher Straße bis zur Westender Straße zog. Einsatzkräfte der Polizei sperrten teilweise die Straßen bis der Bauhof der Stadt Duisburg die Gefahrenstellen mit Bindemittel gesichert hatten. Die Verkehrsbeeinträchtigungen dauerten bis etwa 14 Uhr. Hinweise zu dem Verursacher nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0203-2800 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801041
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: